Veranstaltungshinweis!

 

                                                                                                                                               Am 5. und am 6. Januar 2019 findet die Leipziger Börse statt. Da es sich um die 35. Veranstaltung handelt, werden sich einige Besonderheiten ergeben.

 

Der Ablauf wird zeitmäßig wie in den letzten Jahren sein, nur handelt es sich diesmal um einen Samstag und als öffentlichen Tag den Sonntag.

 

Tischreservierungen nehme ich erst ab 1.11.18 entgegen, bitte nicht früher anmelden.

 

Quartierbestellungen wie immer nur direkt über die Sportschule vornehmen und das auch nicht vor September.

 

Die Öffnungs- u. Schließzeiten beider Säle sowie die Eintrittspreise bleiben unverändert.

 

Darüber sowie über die Kontaktadressen informiert Euch bitte in den älteren Heften.

 

 

 

Für Samstagabend gibt es einige Besonderheiten. Es wird kein Abendessen nach Karte geben, Getränke natürlich wie immer. Wir werden ein kalt / warmes Büfett anbieten. Die Mitglieder der SG Leipzig/Halle erhalten dieses kostenlos. Von allen anderen Teilnehmern sind am Nachmittag 10 bis 12 € zu zahlen. Den genauen Betrag muss ich noch mit der Sportschule festlegen. Deshalb muss ich auch bei Eurer Anmeldung genau wissen, mit wie viel Personen Ihr daran teilnehmen wollt? Das betrifft auch die Gäste, welche ohne Tischanmeldung vorbeischauen wollen. Da wir am Abend möglicherweise die Plätze reservieren müssen, sollte Eure Anmeldung bitte konkret sein.

 

 

 

Einige Kollegen werden von mir die Bitte erhalten, einige Worte zu schreiben. Denn es soll eine Chronik erscheinen, was ein Andenken vor allem für die Teilnehmer der ersten Stunde darstellen soll.

 

 

 

Für diese 35. Börse wird auch eine Nadel aufgelegt und angeboten.

 

 

 

Der Samstagabend wird wie folgt ablaufen - Änderungen/Ergänzungen vorbehalten:

 

19.00 Uhr Schließung der Tauschsäle und Einlass in die Gaststätte

 

19.15 Uhr Eröffnung, kurze Begrüßung von mir sowie von Sprechern anderer Sparten

 

                  und möglicherweise von einem Ehrengast bzw. dem Hotelleiter

 

19.30 Uhr Öffnung des kalt / warmen Büfetts

 

anschließend Auszeichnungen und Ehrungen.

 

danach Zaubershow durch Bernd Trillhaase

 

dazwischen möglicherweise Versteigerung von DFB Souvenirs (sollten uns diese zugestellt werden?)

 

 

 

                                                                                                                               Rainer